Mit Systra passen Ihre Daten geometrisch zusammen

In einem Geo-Informationssystem liefert die Geometrie den Ordnungsrahmen für alle anderen Daten. Doch die Vektorgrafik eines GIS fällt nicht vom Himmel, sie ist vielmehr das Ergebnis eines komplexen Integrationsprozesses.

Die Ausgangsdaten sind oft sehr heterogen. Im Allgemeinen sind sie redundant und widersprüchlich. Ausgleichungsrechnung und mathematische Statistik sind geeignete Verfahren zur Verarbeitung eben solcher Daten. Unsere Firma verfügt über das Know-How und langjährige Erfahrung auf diesem Spezialgebiet der Geoinformatik. Wir unterstützen Sie gern bei der Lösung Ihrer Integrationsaufgaben. Lesen Sie mehr...